Lieber Gast, einige Inhalte von FOXALITY stehen nur registrierten Mitgliedern zur Verfügung.
Damit wollen wir den Communitygedanken weiterführen. Als Mitglied trägst du zum Puls der Community bei und nur so ist es möglich, weiterhin hochwertige Inhalte für alle bereitzustellen.
Hier gehts zur Registrierung.

Klettersteig - Pirknerklamm

Der Klettersteig Pirknerklamm ist ein sehr schöner und abenteuerreicher Klammklettersteig in den Gailtaler Alpen.

Ausgehend von Unterpirkach bei Oberdrauburg im Drautal startet dieser Steig neben zwei alten Wassermühlen an einem hohen Block im Schwierigkeitsgrad C. Im Schwierigkeitsgrad B und C folgt man dem weiteren Verlauf der Pirkna. Dieser Bach folgt einer tollen und eindrucksvollen Klamm in der man die Kraft des Wassers und der Natur förmlich spüren kann. Bei den Wasserfällen mit ihrer Gewalt und tosenden Kraft kann man dies auch lautstark hören.

Der 2007 Errichtete Klettersteig ist sehr gut abgesichert. Mit seinen Schluchten, Wasserfällen und Seilbrücken ist es ein sehr empfehlenswerter, imposanter und einfach wunderschöner Klettersteig.
Gefährlich könnte es in der Klamm bei Hochwasser oder Regen werden. Also immer darauf Achten wie das Wetter vor Ort ist.
Eine große Hilfe durch ausgezeichnete Beschreibung war uns bei unserer ersten Begehung eines Klettersteiges der Klettersteig-Atlas Österreich.

KLETTERSTEIG-FACTS
Region Lienzer Dolomiten >> Gailtaler Alpen > Rastenkogel 1115 m
Beste Jahreszeit Juni bis Oktober
Ausrichtung Nord
Zustiegszeit ca. 15 Minuten - links des Baches entlang bis zum Mühlenrastplatz
Durchstiegszeit ca. zwei Stunden
Klettersteigschierigkeiten C
You have more FACTS share it with our community

TOPO-LINK Informationen und Beschreibung findet ihr im Klettersteig-Atlas Österreich

Ort (Karte)

Unterpirkach 14, 9781 Unterpirkach, Österreich
Kletter und Boulder Apps
Slackline Lehrbuch

Ähnliche Beiträge

 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Gäste
Sonntag, 04. Dezember 2016
Für die Registrierung bitte Benutzername, Passwort und nötige Felder eingeben.

Sicherheitscode (Captcha)