Lieber Gast, einige Inhalte von FOXALITY stehen nur registrierten Mitgliedern zur Verfügung.
Damit wollen wir den Communitygedanken weiterführen. Als Mitglied trägst du zum Puls der Community bei und nur so ist es möglich, weiterhin hochwertige Inhalte für alle bereitzustellen.
Hier gehts zur Registrierung.

Gabi & Harald bouldern

By Michael Gattol in Allgemein 9th Februar 2011 Video Dauer: 00:09:49
Routenbau auf den ich stolz bin! Die Vorgeschichte: In der Vorweihnachtszeit 2003 machten die Mitarbeiter der Harald Schmidt Show ihrem Chef an jedem Abend in der Show ein Adventsgeschenk. Einige sangen, andere strickten und als Gabi dran war... Routenbau auf den ich stolz bin! Die Vorgeschichte: In der Vorweihnachtszeit 2003 machten die Mitarbeiter der Harald Schmidt Show ihrem Chef an jedem Abend in der Show ein Adventsgeschenk. Einige sangen, andere strickten und als Gabi dran war wurde geklettert! Weil TV Shows gerne etwas kosten dürfen wurde auch eigens eine Boulderwand gemietet. Am morgen der Show sollte ich Harald einen Boulder schrauben. Von Begegnungen wusste ich, dass Harald größer als ich (ca. 1,95m) und langgliedrig ist. Koordinativ schätzte ich ihn sehr geschickt ein. Idealerweise sollte das Problem bei der Demonstration so krass wie möglich aussehen, dabei aber einfach genug für Gabi auch mit Lampenfieber sein. Ich wollte auf keinen Fall, dass Harald ungeschoren davon kommt und der Eindruck entsteht, jeder daher gelaufene Late Nighter könne klettern. Falls Harald jedoch gar nicht vom Boden abheben würde, wäre der Routenbau auch nicht wirklich gelungen. Also ein für ungeübte Augen spektakulärer Heelhook am Start, den Größere deutlich leichter auflösen können (Harald kann mit links stützen). Dann ein paar schlichte Züge damit er gut aussehen kann und schließlich, am letzten Zug, sollte Harald abfallen. Dazu schraubte ich diesen abschüssigen Tritt für den linken Fuß, an dem man als Anfänger unmöglich saugen kann. Wie man im Video sieht hat das Ganze wunderbar funktioniert und die Show war ein toller Erfolg! Mehr

Personen in diesem Video Personen markieren
Keine Tags vorhanden
Tags
Keine Tags vorhanden

 
Andere Videos
00:01:46

plus climbing video

Keine Beschreibung vorhanden
00:03:22

Ganesha (8c, 7 pitches) - Rope Solo First Ascent by Fabian Buhl

: After being the first to repeat Alexander Huber’s “Nirwana” (8c+), a 7-pitch route on the Sonnwendwand at Loferer... : After being the first to repeat Alexander Huber’s “Nirwana” (8c+), a 7-pitch route on the Sonnwendwand at Loferer Steinplatte, which is considered one of t... Mehr
00:01:01

Klettergärten der Welt

Im Rahmen der IGA Berlin 2017 werden der Seilbahnhersteller LEITNER und die Kletterexperten VERTICAL-LIFE die... Im Rahmen der IGA Berlin 2017 werden der Seilbahnhersteller LEITNER und die Kletterexperten VERTICAL-LIFE die Ausstellung „Klettergärten der Welt“ präsentier... Mehr
00:15:19

DREAMLAND – The World’s Best Bouldering in Rocklands, South Africa

Marmot and LaSportiva athletes Jorg Verhoeven, Katha Saurwein, and Jon Glassberg live the bouldering dream in... Marmot and LaSportiva athletes Jorg Verhoeven, Katha Saurwein, and Jon Glassberg live the bouldering dream in Rocklands, South Africa. Join the crew on a fan... Mehr
00:02:49

Arena - Train&Terror 9+/10-

Jakob Greistorfer climbing Train&Terror 8a (9+/10-), obere Arena, Mixnitz Music: maxzwell - Love (Casey Neistat Vlog... Jakob Greistorfer climbing Train&Terror 8a (9+/10-), obere Arena, Mixnitz Music: maxzwell - Love (Casey Neistat Vlog Music) Mehr
Unable to load tooltip content.