Lieber Gast, einige Inhalte von FOXALITY stehen nur registrierten Mitgliedern zur Verfügung.
Damit wollen wir den Communitygedanken weiterführen. Als Mitglied trägst du zum Puls der Community bei und nur so ist es möglich, weiterhin hochwertige Inhalte für alle bereitzustellen.
Hier gehts zur Registrierung.

Baustellenbesuch im Boulderclub Graz

Nur mehr eine Woche, dann ist am 03. Oktober 2014 die Eröffnung des Boulderclub in Graz Puntigam. Die Wände stehen, die Matten sind verlegt und viele Griffe sind bereits geschraubt. In manchen Ecken der Halle könnte man meinen, schon morgen kann es losgehen. Aber es ist beim Boulderclub nicht anders wie bei den meisten Projekten oder Bauvorhaben: die Planung ist bis zum letzten Moment detailliert durchgezogen. So ist in den Umkleidebereichen, an der Bar und der Kassa noch vieles zu tun. Auch der Loungebereich ist noch nicht als ein solcher zuerkennen.

Aber! Oft zitiert, der Meister himself, Wolfgang Güllich: „Man geht nicht nach dem Klettern zum Kaffeetrinken, Kaffeetrinken ist integraler Bestandteil des Kletterns.“ Und ja, die Kaffeemaschine steht seit heute im Boulderclub! Der Barbereich ist so gelegen, dass man einen guten Einblick in die Boulderhalle hat, und somit ist der Gastrobereich kein abgeteiltes Eckerl irgenwdwo am Rande, sondern ein Teil des gesamten Raumes.

Jetzt aber zu den interessanteren Dingen, einige Hardfacts:

  • Die Halle ist riesig
  • 2 Blöcke kann man austoppen
  • Großes Campusboard und Steckbrett
  • Eine 20° Wand, vollgepflastert mit mehr oder weniger guten Griffen zum Trainieren und Definieren
  • Farbboulder in allen Schwierigkeitsgraden ohne Ende
  • Alle erdenklichen Variationen von Wandneigungen und Verwinkelungen
  • Die Grotte, ein gewaltiger Überhang
  • Moonboard
  • Kaffemaschine ;) mit einem Gastrobereich
  • Die Halle ist sehr hell und riesig

 

Zur Anreise per Fahrrad sei gesagt, man kann am Murradweg (Westufer) auf Höhe des Golfplatzes abzweigen kann und kommt so direkt zur Halle.

Wir freuen uns auf die Eröffnungsparty. Beim Dynamo-Contest gibt es tolle Preise zu gewinnen. Neugierig sind wir auch, was der Stargast, Jernej Kruder so alles zeigen wird! Und mit dem Red Bull Party Truck geht die Party ab.

Es war ein toller Vormittag mit dem Team vom Boulderclub. Danke für die freundliche Aufnahme und die informative Führung! Es ist spannend bei so einem Projekt hinter die Kulissen blicken zu können.

Zwar war ich in Jeans und Zustiegsschuhen dort, es hat aber irrsinnigen Spaß gemacht, die ersten Boulder anzutesten. Für all jene die noch nie in einer größeren Boulderhalle waren sei so viel dazu gesagt: es ist um einiges höher, wie jene künstlichen Boulderwände die wir im Grazer Raum bis jetzt kannten.

 

...und sorry für die Bildqualität, hab nur mit der Handycamera geschossen und Bildbearbeitung zählt nicht zu meinen Stärken...

Ort (Karte)

Triester Straße 391, 8055 Graz, Österreich
8a - #6
8a - #5
 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!

Ähnliche Blogs