Lieber Gast, einige Inhalte von FOXALITY stehen nur registrierten Mitgliedern zur Verfügung.
Damit wollen wir den Communitygedanken weiterführen. Als Mitglied trägst du zum Puls der Community bei und nur so ist es möglich, weiterhin hochwertige Inhalte für alle bereitzustellen.
Hier gehts zur Registrierung.

Kletter und Boulder Apps

Das digitale Medienzeitalter steckt einmal mehr mitten im ganz großen Wandel. Kaum jemand kommt mehr am riesigen Angebot der unendlichen Weiten der mobilen Datenflut vorbei. Ob gewollt oder nicht, hat sicher jeder schon einmal damit zu tun gehabt und es wird unaufhaltsam immer mehr. Seit Beginn dieses Jahres 2010 gibt es kaum mehr Händyverträge ohne mulitfuntionale Geräte. Die Rede ist von den Smartphones.

Das iPhone hat zur Zeit die Nase bei den Smartphones vorne. Dies liegt wohl an der genialen Verkaufsstrategie von Apple und nicht zuletzt an der riesigen Auswahl an Apps, welche das iPhone nach belieben erweitern. Ein Blick in den App Store von Apple zeigt einige interessante Programme rund um die Themen Klettern und Bouldern.

Hier ein kleiner Überblick über kletterspezifische Apps:

Den Anfang macht ein soeben erst erschienenes App namens Bouldr von LINK
bouldr-screenshot-01bouldr-screenshot-01Dieses Programm ist für den Abruf und die Erstellung von Topos gedacht. Die Daten werden mit ortsgenauen GPS Daten versehen. Dadurch ist die Auffindung der Spots ein Kinderspiel. Viele werden sagen: "ja gut, das gibt es ja eh schon!" Das revolutionäre Feature welches das App mitbringt ist eine grafische Darstellung der Topos. In der gratis Version kann man die vorhandene Routendatenbank downloaden und wird automatisch aktuell gehalten. Um das App nutzen zu können, muss man sich auf der Herstellerseite registrieren. Für toposüchtige Kletterer ein "must have". Somit verdient sich dieses App die Empfehlung der Redaktion. Sozusagen die eierlegende Wollmilchsau.
Zusammenfassend: das iPhone Bouldr App ermöglicht es Kletterfexen, die ein iPhone besitzen, jederzeit und egal wo man ist, Topos für Klettergebiete und Boulderspots abzurufen.

 

Knots for Climbing (Knoten fürs Klettern) LINK
climbing-knots-screenshot-2climbing-knots-screenshot1Dieses App bietet einfach zu folgende, bildlich dargestellte Schritt-für-Schritt-Anleitungen zum Binden der 15 beliebtesten Knoten im Klettersport.

 

Climbing Guide / Climbing Guide Lite LINK
climbing-guidet-screenshot-02climbing-guidet-screenshot-01Eine Kurzanleitung für alle Bergsteiger. Vom Erlernen der neuesten Trainingstechniken bis hin zu einem Auffrischungskurs in Knotenkunde.
Ein digitales Handbuch für Anfänger und Profis.
Features:
* Lernen Sie die wichtigsten Knoten welche im Klettersport verwendet werden
* Rechnet Klettergrade in die verschiedensten Schwierigkeitsskalen um
* Kletter-WIKI mit mehr als 150 der am häufigsten verwendeten Kletterbegriffe
* Trainingsdaten werden gespeichert um den Fortschritt zu sehen.

 

Das waren jetzt nur Anwendungen für das iPhone.
Aber mit den ständig wachsenden Userzahlen können auch die anderen Hersteller von Smartphones ihre Marktpositionen entscheidend erweitern. Viele Programmierer/Developer haben das auch erkannt und portieren fleißig deren Produkte auf andere mobile Betriebssysteme.
So ist es auch hier nur mehr eine Frage der Zeit bis man auch als nicht "Apfel -User" in den Genuss von solch innovativen Programmen kommen wird.

Mit diesen Erfindungen wird nun auch die Diskussion, ob Boulderspots veröffentlicht werden sollen oder nicht, auf ein neues Level gehoben.

Das Team-FOXALITY ist sehr gespannt darauf, wie sich diese Sache entwickeln wird. Es kann natürlich eine große Hilfe sein, seinen Traumboulder zu finden. Die Frage lautet aber auch, ob dies der Anfang von überfüllten Boulderspots, an denen man eigentlich chillig bouldern wollte, ist? Aus diesem Grund geben wir Spotdetails nur an registrierte Nutzer weiter ...

Und weiterführend noch folgendes Hirngespinst: was wäre wenn die Applikation "Bouldr" und die "Crag-Liste" von www.8a.nu verschmelzen würde??
Das Endprodukt daraus könnte die digitale Topobibel für den Klettersport werden - einfach paradiesisch!

... und wenn die Felsen noch nicht gestorben sind, dann Bouldern wir noch morgen ...

Bergstoss - Boulderblock Copy & Paste
Klettersteig - Pirknerklamm
 

Kommentare 1

Marco am Montag, 28. Mai 2012 20:11

Hallo,
gerne möchte ich an dieser Stelle auf SwissClimb aufmerksam machen. SwissClimb ist eine umfangreiche Applikation für iPhone und Android rund ums Thema Sportklettern in der Schweiz. Die Applikation umfasst momentan die enorme Anzahl von mehr als 600 Klettergebieten in der ganzen Schweiz.

Pro Klettergebiet sind die folgenden Eigenschaften erfasst:

    * Anzahl Routen pro Schwierigkeitsgrad mit Unterteilung in Einseil- und Mehrseillängen * die genaue Position auf der Karte, wobei Google Maps aber auch die viel präziseren SwissTopo Karten unterstützt werden * die momentanen Wetterbedingungen sowie eine Vorhersage für die nächsten drei Tage * Zustiegszeit * Felsart * Höhe * Kinderfreundlichkeit * Regensicherheit * Links zu den jeweiligen Topos * Direktzugriff auf online Topos (falls öffentlich verfügbar)


Die App erlaubt es das perfekte Klettergebiet für dein Können und deine Wünsche zu finden. Die integrierten Wetterinformationen können benutzt werden um nur die sonnigen Gebiete zu filtern. Die präzisen SwissTopo Karten erlauben eine exakte Lokalisierung. Und wenn du den perfekten Ort gefunden hast, kannst du dein Smartphone benutzen um dich dahin zu führen. SwissClimb unterstützt mehrere Skalen für Schwierigkeitsgrade: französisch, UIAA, USA.

Links
Website: http://swissclimb.ch/SwissClimb/de/
iPhone: http://itunes.apple.com/ch/app/swissclimb2/id479517407
Android: https://play.google.com/store/apps/details?id=ch.swissclimb.android&hl=de

1
Hallo, gerne möchte ich an dieser Stelle auf SwissClimb aufmerksam machen. SwissClimb ist eine umfangreiche Applikation für iPhone und Android rund ums Thema Sportklettern in der Schweiz. Die Applikation umfasst momentan die enorme Anzahl von mehr als 600 Klettergebieten in der ganzen Schweiz. Pro Klettergebiet sind die folgenden Eigenschaften erfasst: [list] * Anzahl Routen pro Schwierigkeitsgrad mit Unterteilung in Einseil- und Mehrseillängen * die genaue Position auf der Karte, wobei Google Maps aber auch die viel präziseren SwissTopo Karten unterstützt werden * die momentanen Wetterbedingungen sowie eine Vorhersage für die nächsten drei Tage * Zustiegszeit * Felsart * Höhe * Kinderfreundlichkeit * Regensicherheit * Links zu den jeweiligen Topos * Direktzugriff auf online Topos (falls öffentlich verfügbar) [/list] Die App erlaubt es das perfekte Klettergebiet für dein Können und deine Wünsche zu finden. Die integrierten Wetterinformationen können benutzt werden um nur die sonnigen Gebiete zu filtern. Die präzisen SwissTopo Karten erlauben eine exakte Lokalisierung. Und wenn du den perfekten Ort gefunden hast, kannst du dein Smartphone benutzen um dich dahin zu führen. SwissClimb unterstützt mehrere Skalen für Schwierigkeitsgrade: französisch, UIAA, USA. Links Website: http://swissclimb.ch/SwissClimb/de/ iPhone: http://itunes.apple.com/ch/app/swissclimb2/id479517407 Android: https://play.google.com/store/apps/details?id=ch.swissclimb.android&hl=de